Cabernet Sauvignon

Die rote Diva – immer eine fantastische Reflexion des Jahrganges. Eine Rebsorte die nicht einfach zu kultivieren ist, jedoch umso mehr im Glas überzeugt.

Von Bordeaux aus hat sich die wohl berühmteste Rotweinsorte ihren Weg in die weite Welt hinaus gebahnt, wobei sie auch vor den Weingärten des Bisamberges nicht Halt machte.

Seit dem Jahr 1998 beschäftigen wir uns mit dieser Rebsorte. Bereits die erste Ernte ließ erahnen welches Potential im Cabernet schlummert und somit war auch unser Bestreben geboren, weitere Rebbestände dazu zu gewinnen. Im Jahr 2001 konnte eine weitere Cabernet Fläche mit älteren Rebstöcken gepachtet werden.

Der Ausbau dieses Weines erfolgte über 18 Monate in Barriques (50% neu, 50% gebraut) aus franz. Eiche. Der Wein würde anschließend, ohne jeglicher mechanischen Belastung eines Filters, unfiltriert gefüllt.

Information

Alkoholgehalt: 13,5 Vol.%
Restzucker: 1,1 g/l
Säure: 5,8 g/l
Vegan

Herkunft

Wien/Bisamberg

Terrior

Vom Schotter durchzogener Lehm

Lagerung

Kühl, am besten unter 12 °C

Service

13° - 15 °C

Rebsorte(n)

Cabernet Sauvignon

Vinifikation

Selektive Handlese, rebeln ohne quetschen. Maischegärung ca. 28 Tage, 30-monatiger Ausbau in 300l Fässern, danach Vermählung der Tranchen im großen Holzfass. Ruhe, Reife und Integration für weitere 6 Monate.

Verzicht auf Schönungen, unfiltriert abgefüllt.

Verkostungsnotiz

Leuchtendes Purpur, dunkle Beeren, mineralische Nuancen, feiner Edelholztouch, frisch strukturiert, reife Johannisbeeren im zeitlosen Finish.

Speisenbegleitung

Wildgerichte, Barbecue, Lammkrone,Edelteile vom Rind, Hartkäse,

würzige Pasta.